Portrait
Jonathan Besler stellt im Bad Hindelanger Kurhaus seine Bilder aus

Bevor ein Bild entsteht, hat Jonathan Besler genau im Kopf, wie es aussehen soll. Der 21-jährige Fotograf aus Hinterstein bei Bad Hindelang erarbeitet seine Aufnahmen akribisch – und hat damit bereits beachtlichen Erfolg.

'Ich bin kein Knipser, sondern stelle alles selbst her', sagt er. 'Das ist ziemlich viel Aufwand.' Das Fotografieren der Kamera zu überlassen kommt für den Hintersteiner nicht infrage: 'Ich habe gern die Kontrolle'. Das heißt: Bevor ein Bild entsteht, hat Jonathan Besler genau im Kopf, wie es aussehen soll. Und er steckt einige Mühe hinein, damit das Ergebnis auch seinen Vorstellungen entspricht.

Sein erster Kalender mit einer Auflage von 1.000 Exemplaren ist vergriffen. Eine Auswahl seiner Arbeiten zeigt Jonathan Besler bis 31. Januar im Kurhaus Bad Hindelang.

Mehr über Jonathan Besler erfahren Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 10.01.2014 (Seite 30).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019