Theater
Jochen Busse, Simone Rethel und Ingrid Steeger spielen Komödie in Immenstadt

Jochen Busse ist der Kurschatten, Ingrid Steeger und Christiane Rücker zählen zu den etwas älteren Ladies, die sich von ihm nur zu gern bezirzen lassen. Bis Simone Rethel als Oda auftaucht und die Geschichte eine spannende Wendung nimmt.

Die Komödie 'Der Kurschattenmann' ist eine Gemeinschaftsproduktion des Düsseldorfer 'Theaters an der Kö' und der Münchner 'Komödie im Bayerischen Hof'. Das Ensemble gastiert mit dem Stück von René Heinersdorff am Donnerstag, 7. Januar, um 20 Uhr im Immenstädter Hofgarten.

Karten gibt es in den Medienshops des Allgäuer Anzeigeblatts in Immenstadt und Sonthofen unter der 08323 / 802-150 und in der Buchhandlung Lindlbauer unter der 08323 / 3612.

Was den Besucher erwartet, erzählt Regisseur Horst Johanning in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 05.01.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ