Musik
Jazz - Neues Quintett Südlich von Helsinki feiert gelungene Premiere in Sonthofen

Ein neues Jazz-Quintett aus dem Außerfern und dem Allgäu hat in der Sonthofer Kultur-Werkstatt seine gelungene Premiere gefeiert.

Bei 'Südlich von Helsinki' geht der Jazz seinen eigenen Weg. Im Kern bieten Andreas Kopeinig, Klavier, Tiny Schmauch, Bass, Thomas Scholz, Schlagzeug, Friedrich Schweiger, Saxophon und Klarinetten sowie Stefan Sigg, Flügelhorn, ihrem Publikum das, was die Fans dieser Musik als den wahren Jazz bezeichnen, allerdings nicht mit bekannten Hits, sondern in Form von Eigenkompositionen. Eine tolle Idee, die das Quintett auch noch wunderbar umsetzt.

Wie, das lesen Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 09.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen