Neubau
Immenstädter Bergwacht bekommt ein neues Zuhause

Spatenstich für die neue Rettungswache der Bergwacht in Immenstadt. Diese entsteht direkt neben der Klinik.

Die neue Wache fügt sich damit gut in das bereits bestehende Rettungszentrum ein. Auch der Hubschrauberlandeplatz ist gut angebunden. In das neue Gebäude wird auch die Geschäftsstelle des Regionalzentrums Allgäu einziehen. Im Frühjahr 2015 sollen die Bauarbeiten fertig sein. Die Kosten liegen bei 1,1 Millionen Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen