Comunis
Immenstadt sagt Comunis Projekt von Sonthofen ab

Bis Ende des Jahres will Sonthofen mit umliegenden Orten eine tragfähige Strategie erarbeiten, wie es mit dem Projekt eines gemeinsamen Gewerbeflächen-Managements weitergehen soll. Bekanntlich hatte Sonthofen in dem 'Comunis'-Projekt versucht, mehrere Orte für ein partnerschaftliches Vorgehen zur Ansiedlung von Firmen zu begeistern.

Mit der Absage von Immenstadt stehen derzeit jedoch bei den noch interessierten Kommunen keine großen freien Gewerbeflächen zur Verfügung, die sich gemeinsam vermarkten ließen. Deshalb sei die Gründung eines Zweckverbandes aktuell kaum zu vermitteln, erklärte Fritz Weidlich vom Rathaus.

Bis Jahresende sollen nun Bürgermeister und Verwaltungsmitarbeiter das weitere Vorgehen besprechen. 'Wir schauen halt, wie wir auf andere Art zusammenarbeiten können', gab Bürgermeister Hubert Buhl eine positive Marschrichtung vor. Das Scheitern des Projektes bedauerte er:

'Eine Riesenchance, die wir hatten, ist verspielt. Und wir können sie nicht verwirklichen, solange wir uns nicht als ein Wirtschaftsraum verstehen."

In Konsequenz steige nun die Wettbewerbssituation unter den Kommunen – und davon könnten allenfalls Firmen bei ihrer Ansiedlung profitieren.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019