Historisches
Im Sommer verschiedene Angebote auf der Ruine Laubenbergerstein bei Immenstadt

Auf ein sehr aktives Vereinsjahr blickte Walter Kössel, Vorsitzender des Immenstädter Heimatvereins, bei der Jahreshauptversammlung im Museum 'Hofmühle' zurück. Ein besonderer Schwerpunkt sei die Organisation und Gestaltung der vier Sonderausstellungen 'Mexiko erleben' in Zusammenarbeit mit dem Gymnasium Immenstadt, 'Sehnsucht Urwald', 'Leo Schnellbach' und 'Die bunte Welt des Einkaufs' gewesen.

Burgfest am 11. August

Auf der Burgruine Laubenbergerstein seien notwendige Ausbesserungsarbeiten vorgenommen und neben samstäglichen Führungen zusammen mit der mittelalterlichen Gruppe 'Flaxdanz' verschiedene Veranstaltungen wie zwei Musikantentreffen und ein Lagerleben-Wochenende mit Burgfest durchgeführt worden. Auch 2012 würden in den Sommermonaten wieder jeden Samstag Führungen durch die Burgruine angeboten, das Burgfest sei für 11. August geplant.

Mit seit Jahrzehnten bewährten Aktiven habe sich der Heimatverein am internationalen Museumstag, am Stadtfest und am Christkindlesmarkt beteiligt und sei zum 38. Mal als Veranstalter des Klassikers 'Advent im Allgäu' hervorgetreten.

Dialektpflege und Unterhaltung

Vorträge über die Königsegger in Immenstadt oder über die Burgenforschung im Allgäu seien ebenso auf großes Interesse gestoßen wie die Fahrten nach Neugablonz, Kempten und zur Landesausstellung über Ludwig II. nach Herrenchiemsee. Dialektpflege und musikalische Unterhaltung seien bei den Lesungen mit Allgäuer Autoren im Vordergrund gestanden. Derzeit zeige die von Siegbert Eckel konzipierte Sonderausstellung zum Rodfuhrwesen die Bedeutung der früheren Spediteure auf ihrem Weg zwischen Fernpass, Hindelang und Immenstadt auf.

Viele Natur- und Tieraufnahmen in einer Diaschau von Armin Hofmann begeisterten zum Abschluss die Besucher der Versammlung.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019