Stellen
Im Oberallgäu 168 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr

Das Ziel, das Arbeitsagenturleiter Wolfgang Scholz noch vor einem Monat ausgegeben hatte, konnte geschafft werden. Nur noch 2,9 Prozent der Menschen im Oberallgäu sind derzeit ohne Arbeit. "Das ist ein sehr erfreuliches Ergebnis", sagt Scholz.

Das zeige in dem stark von saisonalen Schwankungen geprägten Oberallgäuer Arbeitsmarkt vor allem der Vergleich zum Vorjahresmonat: Es gibt 168 Arbeitslose weniger als im Juli 2014. Das ist ein Rückgang von 11,8 Prozent der zweibeste Wert in der Region - nach Kempten (11,9 Prozent). "Damit müssen wir zufrieden sein", sagt Scholz.

Welche Branchen momentan besonders gut dastehen und warum die Zahlen so gut sind, dazu die Zahlen im Überblick und Grafiken zur Zahlenentwicklung finden Sie

Welche Branchen momentan besonders gut dastehen und warum die Zahlen so gut sind, dazu die Zahlen im Überblick und Grafiken zur Zahlenentwicklung finden Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 31.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen