Rummel
Heute beginnt das Sonthofer Volksfest ndash Nervenkitzel garantiert

Die Luft flimmert in der Hitze. Ein altes Papiertaschentuch ruckelt träge von einer Windbrise getragen. Irgendwo plätschert ein Gartenschlauch. Es klappert eine Leiter. Osteuropäische Gesprächsfetzen hallen über den Platz. Noch ist es ruhig auf dem Sonthofer Marktanger. Die bunten Fahrgeschäfte und Buden stehen bereits, warten auf ihren Einsatz beim Volksfest. Lämpchen blinkt noch keins, die Lautsprecher sind stumm, und Arbeiter legen letzte Hand an.

'Ich freu mich schon, wenn es losgeht', sagt Sarah Diebold. Ihre Familie betreibt den Autoskooter und den Biergarten. Sie muss nicht mehr lange warten. Ab heute ist auf dem Volksfest wieder großes Treiben angesagt. Zehn Tage lang bieten Fahrgeschäfte Spaß, versprechen Schieß- und Losbuden den großen Gewinn, und locken Süßigkeitenstände mit ihren Verführungen. Am Mittwoch, 4. Juli, sind am Kindernachmittag die Fahrpreise billiger. Das große Feuerwerk steigt am Samstag, 7. Juli.

Die große Attraktion in diesem Jahr? 'Das Freestyle, ein rasantes Fahrgeschäft', sagt Diebold. Nervenkitzel sei garantiert. 'Außerdem gibt es einen Spiegelirrgarten für die ganze Familie.

' Sie könnte noch mehr aufzählen: Kettenflieger, Kinderkarussell, den 'Flipper', und und, und. Nur in der Markthalle sei heuer kein Betrieb. (beb)

Öffnungszeiten: Täglich ab 14 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr. Fahrbetriebe schließen an Werktagen um 23 Uhr, am Wochenende früher. Am Samstag, 7. Juli, sind die Fahrgeschäfte bis 1 Uhr geöffnet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen