Arbeiten
Herbst im Allgäu: Jetzt ist es an der Zeit, Ordnung in den Garten zu bringen

Die letzten Früchte vom Baum holen und einlagern, Zwiebeln von Frühlingsblühern in den Boden stecken: Jetzt im Herbst stehen im Garten Aufräumarbeiten an.

Bernd Brunner, Fachberater für Gartenbau des Landratsamts Oberallgäu rät, Laubhaufen liegenzulassen. Nicht nur für Igel, die dort ein Winterquartier finden, sondern auch, um Nährstoffe im Boden zu binden.

Weitere Gartentipps von Fachleuten lesen Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 21.10.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen