Einweihung
Geschafft: Bergwacht Sonthofen weiht Neubau ein

57Bilder

Sonthofens Bergwacht hat jetzt nach unter einem Jahr Bauzeit ihre neue Rettungszentrale neben dem Hubschrauber-Landeplatz der Klinik Sonthofen eingeweiht.

Zugleich gab es einen Tag der offenen Tür, bei dem sich die Bevölkerung Eindrücke von der Arbeit der Bergretter und ihrer modernen technischen Ausrüstung verschaffen konnte.

Das neue Gebäude in Sonthofen kostete rund 800.000 Euro, wobei die freiwilligen Helfer durch viele Eigenleistungen einiges an Geld sparten. Etwa 30.000 Euro muss die Bergwacht noch auftreiben und hofft weiter auf Spenden.

Die Sonthofer Bergwacht zählt zu den Bereitschaften in Bayern, die besonders viele Einsätze leisten und dabei auch ein sehr großes Dienstgebiet abdecken.

In den vergangenen Jahren entstanden im Oberallgäu bereits mehrere neue Bergwacht-Depots.

Mehr zum Thema und wie es mit dem Bergwacht-Bauboom insgesamt aussieht, erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 31.10.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen