Buch
Freddy Schissler stellt Man(n) kämpft sich durch in Sonthofen vor

Walter weiß, dass das Leben als Fast-Fünfziger kein Zuckerschlecken ist. Zwischen Hosenkauf, autogenem Training und Geburtstagspartys bewegt sich die Hauptfigur in Freddy Schisslers aktuellem Buch 'Man(n) kämpft sich durch' (Brack-Verlag Altusried) und meistert mal mehr und mal weniger erfolgreich die Tücken des Alltags. Der Autor widmet seinem – so kann spekuliert werden – Alter Ego das kleine Büchlein mit Kurzgeschichten und lässt den Protagonisten mürrisch mit dem Sinn des Lebens hadernd durch seinen kleinen Kosmos stapfen. So entstehen bisweilen interessante Studien der 'Spezies Mann', die sich weder von übereifrigen Ehefrauen noch von depressiven Geburtstagsgästen entmutigen lässt und erhobenen Hauptes die Hürde des 50. Geburtstages nimmt.

Doch nicht nur mit dem Schreiben beschäftigt sich Freddy Schissler. Als Pianist der Gruppe 'Zett4' beweist er gemeinsam mit Andrea Bölle (Gesang), Klaus-Peter Mayr (Bass) und Michael Dumler (Gitarre) sein musikalisches Talent.

Die vier Musiker, allesamt Mitarbeiter unserer Zeitung, interpretieren im Wechsel mit den kleinen Walter-Geschichten Werke bekannter Singer-Songwriter und zeigen sich als engagierte Laien-Musiker, die mit viel Spielfreude ihre Songs zum Besten geben.

Das Publikum in der Sonthofer Kultur-Werkstatt würdigt Texte und Musik mit anhaltendem Applaus, und so manches Büchlein wechselt nach dieser gelungenen Präsentation den Besitzer.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen