Mediathek Mediathek Video & Audio

Feuer
Flächenbrand in Ofterschwang

13Bilder

Am Sonntag, gegen 17:45 Uhr, wurde die ILS Allgäu über den Brand einer Freifläche in Ofterschwang informiert. Sofort wurden die umliegenden Feuerwehren Ofterschwang, Hüttenberg und Westerhofen per Sirene alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte, standen ca. 75qm trockener Hang in Vollbrand und wurden sofort unter schwerem Atemschutz abgelöscht. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar.

Am Brandort wurden angebrannte Papierreste gefunden. Dabei könnte es sich um die Reste einer Rakete handeln, die den Brand verursacht haben könnte. Durch das schnelle Eingreifen der Wehren, konnte wohl Schlimmeres verhindert werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen