Urteil
Ex-Freund der Mutter liegt unterm Bett: Mann (37) wegen Diebstahl und Sachbeschädigung in Sonthofen vor Gericht

  • Foto: Britta Pedersen (dpa-Zentralbild)
  • hochgeladen von Klaus Kiesel

Völlig schockiert war ein 15-jähriger Bub, als er den Ex-Freund seiner Mutter erwischt hatte, wie dieser unter ihrem Bett lag. Der Vorfall im März dieses Jahres wurde nun vor dem Amtsgericht Sonthofen verhandelt. <%IMG id='1003611' title='Gericht Vorschau'%>

Am Ende verurteilte Richterin Brigitte Gramatte-Dresse den Mann zu einer Geldstrafe in Höhe von 2.800 Euro – wegen versuchten Diebstahls mit Sachbeschädigung.

Der 37-Jährige entschuldigte sich daraufhin bei der Mutter und ihren Kindern.

Autor:

Klaus Kiesel aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019