Kultur
Eva Schroer bringt mit 88 Jahren ein neues Theaterstück in Sonthofen auf die Bühne

Wer Eva Schroer auf der Bühne erlebt, der will ihr Alter kaum glauben: Die temperamentvolle Schauspielerin, die seit längerer Zeit im Oberallgäuer Rettenberg lebt, hat im August ihren 88. Geburtstag gefeiert.

Jetzt präsentiert sie ein neues selbst verfasstes Theaterstück in der Sonthofer Kultur-Werkstatt: 'Alter schützt vor Torheit nicht.' Beide Hauptrollen spielt sie darin selbst. Die Uraufführung ist am Mittwoch, 5. November, um 20 Uhr.

Welche Lebenserfahrungen sie in diesem Stück verarbeitet hat und wie sie sich körperlich und geistig fit hält, verrät Eva Schroer in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen