Veranstaltung
Ereignistage auf der Burg Laubenbergerstein nahe Immenstadt

Heinz Klein vom Heimatverein Immenstadt kümmert sich um die Burg Laubenbergerstein. Er möchte beitragen, die Anlage aus dem 13. Jahrhundert zu beleben und bereitet mit Helfern die Ereignistage vor.

Die finden vom 25. bis 29. Mai auf der Burgruine nördlich von Immenstadt statt: Täglich ab 14 Uhr gibt es Mitmachangebote für Kinder und Vorführungen alter Handwerkskunst wie Schmieden und Korbflechten. Von Mittwoch bis Samstag wird abends gegen 20 Uhr das Lagerfeuer entzündet, dazu gibt es mittelalterliche Musik und Vorführungen der Gaukler.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 21.05.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen