Austausch
Englische Gastschüler der Immenstädter Schulen lernen Skifahren

Eine Gruppe von 37 Schülern aus dem englischen Wellington hat am Jugendaustauschprogramm mit der Partnerstadt Immenstadt teilgenommen. Nach fast 25-stündiger Fahrt erreichten sie am Auwald-Schulzentrum ihre deutschen Gastfamilien.

Ausflug nach Füssen

Nach einem Wochenende, an dem Schüler der Mittelschule, der Knaben-Realschule, der Mädchen-Realschule und des Gymnasiums den 37 englischen Jugendlichen einen Einblick ins Oberallgäuer Winterleben gaben, begann der Skiunterricht. Florian Geiger und sein Team führten die Neulinge in die hohe Kunst des Skifahrens ein.

Als Erholung von den Anstrengungen auf den Thalkirchdorfer und Jungholzener Skipisten diente ein Ausflug nach Füssen, wo die Gruppe das Schloss Neuschwanstein besichtigte.

Ferner besuchten die Engländer an drei Wochentagen die erste Unterrichtsstunde gemeinsam mit ihren Gastgebern an den jeweiligen Schulen.

Bei einem Kinobesuch im Union-Filmtheater Immenstadt sahen die Teilnehmer des Austausches den Film 'Der Gestiefelte Kater' in deutscher Sprache an.

Urkunden für Sieger

Ein letztes Austauschen aller Teilnehmer bot sich im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens in der 'Krone' in Stein, wo die englischen Skifahrer ihre Siegerurkunden in Empfang nahmen.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019