Investition
Endlich: Schulzentrum in Immenstadt soll saniert werden

  • Foto: Franz Summerer

Seit acht Jahren sieht das Immenstädter Schulzentrum wie eine Baustelle aus. Vor einem Monat schrieben daher die beiden Schulleiter, Michael Renner vom Gymnasium und Irma Walter von der Realschule, sowie die Eltern- und die Schülervertreter einen Brandbrief an die Stadträte.

Sie sollen doch bitte die Renovierung des maroden Schulzentrums nicht länger aufschieben. Und die Immenstädter Räte haben jetzt ein Einsehen: Die Sanierung des Schulzentrums soll noch heuer beginnen. Insgesamt sind dafür 1,3 Millionen Euro eingeplant.

Wenn Sie noch mehr über die geplante Sanierung erfahren wollen, lesen Sie die Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 10.06.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen