Wandern
Einsatz für die Allgäuer Bergwacht: Retter verbringen Nacht mit Gesuchten in Hirtenhütte

Am Mittwoch Abend setzten eine 46-jährige Wanderin und der 15-jährige Begleiter einen Notruf bei der Leitstelle Allgäu ab.

Die beiden waren vom Nebelhorn kommend auf dem Hindelanger Klettersteig unterwegs. Aufgrund der vorangeschrittenen Uhrzeit und des schlechten Wetters, entschieden sich die beiden für einen Abbruch der geplanten Tour. Als bereits die Dämmerung einsetzte und ein weiterer Abstieg aufgrund der fehlenden Ortskenntnis und der schlechten körperlichen Verfassung nicht mehr möglich schien, wurde die Bergwacht Hinterstein um Hilfe gerufen.

Vier Bergretter machten sich daraufhin bei strömendem Regen und mittlerweile völliger Dunkelheit auf den Weg zu den in Bergnot geratenen Personen. Im Bereich des sog. Doismen auf 1.668 m, konnten die beiden völlig entkräfteten und unterkühlten Bergsteiger aufgefunden werden. Ein gemeinsamer Abstieg war definitiv nicht mehr möglich, ein nächtlicher Hubschraubereinsatz aufgrund des Wetters zu gefährlich.

So entschieden sich die Einsatzkräfte, die Nacht gemeinsam mit den Verstiegenen in einer Hirtenhütte zu verbringen. Am nächsten Morgen konnten dann alle Beteiligten bei Tageslicht mit einem Hubschrauber der Bundeswehr ausgeflogen werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen