Bildergalerie
Einkaufen und Literatur: Tausende beim verkaufsoffenen Feiertag in Immenstadt

15Bilder

Lesungen und Schnäppchen lockten tausende Besucher in die Immenstädter Innenstadt zum verkaufsoffenen Feiertag. Unter dem Motto 'Land- Leute – Literatur' hatten die Einzelhändler ein buntes Programm für jung und alt organisiert.

Bei herrlichem Sonnenschein bummelten die Besucher - begleitet von den Klängen der Musikkapelle Oy und dem Jazz-Trio von Tony Schmauch - durch die Straßen. Neben den Schnäppchen in über 50 Fachgeschäften und zahlreichen Ständen auf Straßen und Plätzen gab es Autorenlesungen und Vorträge.

Darunter waren auch Alexander Fuchs, der seinen Kalender 'Allgäuer Berge' vorstellte, und Milena Rothermehl, die in der Buchhandlung Lindlbauer aus ihrem Buch 'Der Geruch von Zimtstern und Tannennadel' las.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 05.10.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019