Wilderer
Drahtschlingen um Murmeltierbauten im Hintersteiner Tal gefunden

Mehrere um Murmeltierbauten ausgelegte Drahtschlingen haben zwei Bergsteiger am Sonntag im Hintersteiner Tal nahe der Oberen Niggenalpe entdeckt. Sie entfernten die Schlingen teilweise und nahmen eine mit zur Polizei.

Diese ermittelt nun nach ihren eigenen Angaben gegen unbekannt wegen Jagdwilderei - allerdings bisher ohne Ergebnis. Die Schlingen wurden vermutlich in der Zeit von Ende August 2010 bis Mai 2011 ausgelegt. Ob Tiere damit gefangen wurden, ist unklar. Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon 08321/66350.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen