Zwergschule
Die Würfel sind gefallen: Zwergschule in Unterjoch wird geschlossen

Seit über einem Jahr droht der Grundschule in Unterjoch die Schließung.

Bayerns kleinste Schule hat die Zahl von 13 Schülern unterschritten - so viele Schüler muss eine Schule mindestens haben. Eine Elterninitiative versuchte mit einer Petition den Erhalt der Zwergschule zu erreichen. Heute nun fiel im Bildungsausschuss des Landtages die endgültige Entscheidung

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ