Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Fasching
Die Saison ist eröffnet, und beide Sonthofer Gesellschaften warten mit närrischen Veranstaltungen auf

Am 11.11.11 um 11.11 Uhr läuteten - erstmals gemeinsam - die beiden Sonthofer Faschingsgesellschaften 'Sonthofer Fasnachtszunft' (SFZ) und 'Faschingsfreunde Sonthofen Hillaria' die neue Faschingssession ein. 'Acht Einser hintereinander, wenn das kein gutes Zeichen ist', meinte Bürgermeister Hubert Buhl. Der Ex-Zunftmeister der SFZ stimmte fröhlich mit den 'Obernarren' der beiden Gesellschaften die beiden Narrenrufe an 'Allat no, sowieso' und 'Hillaria helau'.

Die Zusammenarbeit der beiden Gesellschaften, die sich bei der Vorbereitung des 'Narrensprungs' im Frühjahr bewährt hat, solle jetzt intensiviert werden, sagte SFZ-Präsident Gerd Rüben. Und so gibt es in der Session 2011/12 auch gleich mehrere gemeinsame Veranstaltungen. Am 4. Februar wird ein Kinderumzug stattfinden, der mit dem Rathaussturm und dem Aufstellen eines Narrenbaums vor dem Rathaus kombiniert wird. 14 Tage später findet ein gemeinsamer Kostümball statt, bei dem die schönsten Kostüme prämiert werden. Und natürlich sind SFZ und 'Hillaria' beim 'Gaudiwurm' am 21. Februar dabei.

Zahlreiche Aktionen

Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Aktionen der beiden Narrenvereinigungen. Die Höhepunkte nach dem Saisonstart an diesem Wochenende sind im Januar der Ball der Bälle von 'Hillaria' und Lebenshilfe sowie der Schwarz-Weiß-Ball der Fasnachtszunft, bei dem das Kreuz des Südens zum siebten Mal verliehen wird. Die neuen Kreuzträger sind 'Sissi' und 'Ludwig' alias Janet Chvatal und Mark Gremm vom Musical 'Ludwig2'. Im Februar veranstaltet die SFZ die traditionelle Ballnacht, Gaststar ist der schwedische Popsänger 'Harpo', der 1976 seinen Superhit 'Moviestar' landete.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen