Leichtmotorrad
Die Imme macht Immenstadt in der Welt bekannt

  • Foto: Franz Summerer

Nur 12.000 Stück wurden vor 65 Jahren in Immenstadt gebaut: Dennoch ist das Leichtmotorrad 'Imme' heute noch Kult und hat Anhänger in der ganzen Welt. <%IMG id='1392164'%>

Einen wesentlichen Anteil daran haben die vier Gründer des Imme-Freundeskreises Heinrich Egger, Hubert Schratz, Ewald Wastl und Johann Stork. Den Freundeskreis gibt es jetzt seit 30 Jahren.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen