Adventswochenende
Der Nikolaus geht am Marktanger in die Luft

Großes Adventswochenende in Sonthofen: Der Christkindlestreff der Lionsclubs Oberallgäu und Sonthofen ist am Samstag, 11. Dezember. Am Sonntag folgt der Nikolaus-Ballonstart. Der Christkindlestreff am Samstag auf dem Oberen Markt geht von 11 bis etwa 20 Uhr. Den Reinerlös der Veranstaltung verwenden die Lions für soziale Zwecke in der Region. Geboten sind laut Mitteilung ein breites kulinarisches Angebot und eine Tombola. Die Preise dafür haben Unternehmen und Einzelhandel spendiert. Zudem umrahmt den Christkindlestreff ein kleiner Markt, bei dem auch einige karitative Einrichtungen selbst Gebasteltes oder Gebackenes verkaufen.

Weiter gehören zum Rahmenprogramm eine «lebende Krippe» ein Karussell und Kutschenfahrten. Auf der Bühne mitten im Hüttendorf musizieren ab mittags Posaunenchor, Stadt- und Jugendblaskapelle. Der «Arbeitskreis Ökumene» präsentiert ein Theaterstück zum Thema «Weihnachten». In der Stadtbücherei gibt es um 14, 15 und 16 Uhr Weihnachtsgeschichten zu hören. Die Kinder werden auf dem Oberen Markt abgeholt und nach Ende der Märchenstunde wieder dorthin zurückgebracht. Offiziell eröffnet den Christkindlestreff um 11.15 Uhr das Sonthofer Christkind. Gegen 17 Uhr ist der Besuch des Nikolauses geplant.

Tradition ist der Nikolaus-Ballonstart (moderiert von Christian Feger) am Sonntag ab 11 Uhr auf dem Marktanger. Dort gibt es ein Christkindl-Postamt, wo Kinder ihren Wunschzettel abgeben können. Die nimmt dann der Nikolaus im Ballon mit. Er wird gegen 11.30 Uhr in einer Kutsche auf dem Marktanger eintreffen, begleitet von über 100 Klausen. Dazu spielen Musiker von Jugendblas- und Stadtkapelle. Die Lionsclubs Sonthofen und Oberallgäu übernehmen die Bewirtung und verkaufen ebenfalls Lose für ihre Tombola. Für die sichere Fahrt des Nikolauses sorgt der Alpen-Ballonsport-Club Allgäu; die Freiwillige Feuerwehr Sonthofen betreut das Veranstaltungsgelände.

Advent im Heimathaus

Einen gemütlichen Adventsnachmittag mit Laible, Glühwein und Kinderpunsch gestaltet das Sonthofer Heimathaus (Sonnenstraße) von 13 bis 17 Uhr (Eintritt frei). (pm)

Parken: Beim Christkindlestreff am Samstag in Sonthofen und beim Nikolaus-Ballonstart am Sonntag parkt man in der Marktanger-Tiefgarage kostenlos.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen