Geschichte
Der Mann aus dem Eis: Sonderausstellung um Ötzi im Heimatmuseum Sonthofen

Eine mumifizierte Leiche, ein Steinzeitmensch, gefunden hoch oben in den Bergen Südtirols. Und schließlich stellt sich heraus: Es war Mord. Viele Geschichten rund um Ötzi, den Mann aus dem Eis, sind bekannt.

Doch: Welchen Tieren ist Ötzi vor 5.000 Jahren begegnet? Wie sah seine Wanderausrüstung aus? Was hat er unterwegs gegessen? Für die Antworten muss man jetzt nicht mehr nach Bozen fahren, um die Ötzi-Ausstellung im dortigen Archäologiemuseum zu besuchen: Im Heimathaus in Sonthofen gibt es bis Mitte Oktober eine Sonderausstellung, die dem Original in Südtirol nachempfunden ist.

Mehr über die Ausstellung erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 19.04.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ