Advent
Christkindlestreff der Lions am Oberen Markt in Sonthofen

43Bilder

Fröhliches und doch besinnliches Treiben herrschte am Samstag am Oberen Markt in Sonthofen. Der Lions-Club Oberallgäu hatte in Zusammenarbeit mit der Stadt dort wieder seinen traditionellen 'Christkindlestreff' abgehalten.

Im weiten Rund der aufgestellten Hütten brachten die Lions leckere Genüsse wie Kraut- und Kässpatzen, Leberkäse und Pizza, Bratwürste und Glühwein, Kaffee und Kuchen an die vielen Besucher. Auch die Lions-Losverkäufer, darunter neben Landrat Gebhard Kaiser die vier Bürgermeisterkandidaten Ingrid Fischer, Harald Voigt, Klaus Häger und Christian Wilhelm, wuselten fleißig in der Menschenmenge rund um die lebende Krippe mit zwei Eseln und fünf Schafen umher. Der sonst hier befindliche Christbaum fehlte, was viele Besucher mit Bedauern feststellten.

Bereits am Vormittag hatte Anna Hilbrand (17) als Sonthofer Christkind zusammen mit ihren kleinen Engeln die neue Holzbühne in Beschlag genommen und den Treff feierlich mit Worten aus der Feder von Elmar Jonietz eröffnet. Die himmlische Schar verteilte anschließend kleine Geschenke an die Kinder und bummelte dann durch die Fußgängerzone und die Geschäfte.

Mehr zum traditionellen Christkindtreff in Sonthofen finden Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 16.12.2013 (Seite 29).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ