Advent
Christkindles-Treff in Sonthofen: Der Nikolaus hebt ab

28Bilder

Ganz unspektakulär traf das Sonthofer Christkind Svenja Beckers mit seiner Engelschar und einem Karren voll süßer Geschenke am Samstagvormittag auf dem Oberen Markt ein, um den Lions-Weihnachtsmarkt zu eröffnen. Der gute Zweck steht bei dem traditionellen 'Christkindles-Treff' nach wie vor im Mittelpunkt.

Die Mitglieder des Lions-Clubs Oberallgäu verkaufen in ihren Hütten im weiten Rund allerhand Leckereien und helfen mit dem Erlös Menschen in Not. Mit zum Hüttendorf gehört auch eine Lions-Losbude, wo sich Bürgermeister Christian Wilhelm und die Lions-Mitglieder mächtig ins Zeug legten, um so viele Lose wie möglich an die Besucher zu bringen.

Der Nikolaus hatte dann am Sonntagmorgen seinen großen Auftritt am Marktanger zum traditionellen Ballonstart. Nachdem zahllose Rumpelklausen und Bärbele einen tosenden Lärm veranstaltet hatten, kam der heilige Mann mit einer Kutsche aufs Areal gerauscht. Mit einem ganzen Sack voller Wunschzettel, die von den Kindern im 'Christkindl-Postamt' ausgefüllt wurden, stieg der Nikolaus in den Korb und entschwand unaufhörlich winkend in den wolkenlosen Himmel.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 14.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

  • <a href='http://www.all-in.de/servicecenter'>in den AZ Service-Centern</a>
  • <a href='http://www.all-in.de/aboservice/'>im Abonnement</a>
  • <a href='http://all-in.de/extern/epaper.php?datum=20151214&ausgabe=IS'>oder digital als e-Paper</a>

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020