Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Faschingstreiben
Burgberger Nachtumzug lockt zahlreiche Zuschauer an

25Bilder

Was den Fischingern ihr Gaudiwurm am Gumpigen Donnerstag ist, ist den Burgbergern ihr Nachtumzug am Fasnachtswochenende. Allerdings findet das Spektakel in Burgberg nur alle zwei Jahre statt. Samstag war es wieder so weit.

Die Veranstalter Feuerwehr, Trachtenverein und Sügar hatten gerufen und nicht nur die Fasnachter mit am Umzug teilnehmenden Wagen und Fußgruppen aus dem ganzen Oberallgäu pilgerten zuhauf in das Dorf unter dem Grünten. Auch das Publikum drängte nach Burgberg, wo die Straßen rund um die Kirche weiträumig abgesperrt waren.

Für die zahlreichen Besucher gab es Parkplätze an den Ortseingängen und gegen 18 Uhr präsentierte sich das Dorf als die ultimative Fasnachtshochburg - zumindest für den Samstagabend. Entlang der Straßen drängten sich die Zuschauer dicht an dicht, um den fröhlich verkleideten Narren zuzujubeln.

Mehr zum Nachtumzug in Burgberg lesen Sie im Allgäuer Anzeigeblatt vom 03.03.2014 (Seite 29).

Das Allgäuer Anzeigeblatt erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen