Neuwahlen
August Hehl neuer Ehrendirigent

Zum Ehrendirigenten der Musikkapelle Burgberg wurde August Hehl ernannt, nachdem er jahrelang zweiter Dirigent war und nun seine Tätigkeit niedergelegt hatte. Der Vorstand des Vereins ehrte Hehl im Rahmen der Generalversammlung im vereinseigenen Musikheim.

Aus Zeitgründen legten zudem Hermann Müller, Alois Herz und Werner Hammerl ihre Ämter im Vorstand nieder. So wurden bei den Neuwahlen Markus Held zum neuen zweiten Vorsitzenden und Franziska Than zur neuen Schriftführerin gewählt.

Neue Beisitzer sind Edgar Held, Hermann Müller und Stefan Held. Das Amt des Jugendvertreters übernimmt Fabian Kögel. Passive Beisitzer sind Hermann Stemmer und Emil Zeller.

Alle anderen Ämter bleiben besetzt wie bisher: Vorsitzender ist Alfons Kögel, Kassier Jürgen Than, erster Dirigent Wolfgang Werder, Zeugwart Josef-Anton Spieß und Notenwart Siegfried Rüd. Auf der Tagesordnung standen zudem der Rückblick des Vorsitzenden Kögel sowie der Bericht des Schriftführers und des Kassiers.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen