Studie
Auch die Oberallgäuer bewegen sich zu wenig

Eine neue Studie der Sporthochschule Köln belegt es: Die Menschen bewegen sich immer weniger, körperliche Aktivitäten nehmen immer mehr ab.

Das ist auch im Oberallgäu so, wie Ärzte und Experten in Sachen Bewegung bestätigen. 'Unsere Gesellschaft entwickelt sich von der Bewegung weg', sagt beispielsweise Boris Ott, Facharzt für Allgemeinmedizin aus Blaichach.

Wenn Sie wissen wollen, wie leicht es ist, sich mehr zu bewegen, lesen Sie die Donnerstagausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts, vom 11.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019