Special Fasching im Allgäu SPECIAL

Planungen
Andere Route für den Faschingsumzug in Immenstadt

Bis zum Rosenmontag ist zwar noch einige Zeit hin, doch der Faschingsumzug in Immenstadt ist schon jetzt ein Thema in der Stadt. So planen der Klausenverein als Veranstalter und die Stadtverwaltung, die Route für den Gaudiwurm zu ändern.

Der Grund dafür: Es gibt an einigen Stellen Probleme mit der Sicherheit, wenn die Straßen voll mit Menschen sind und die großen Traktoren samt Wagen durch engere Passagen fahren. Dass deshalb der Zug nicht mehr quer über den Marienplatz rollen soll, stößt allerdings auf Kritik im Stadtrat.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 08.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen