Einweihung
Am Gymnasium Immenstadt gibt es jetzt eine Fahrrad-Servicestation

Gruppenbild mit Sicherheitsabstand und Mundschutz: von links nach rechts: Landrätin Indra Baier-Müller, Heinrich Beerenwinkel, Vorstandssprecher Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu (Sponsor) und Michael Renner, Rektor des Gymnasiums Immenstadt.
2Bilder
  • Gruppenbild mit Sicherheitsabstand und Mundschutz: von links nach rechts: Landrätin Indra Baier-Müller, Heinrich Beerenwinkel, Vorstandssprecher Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu (Sponsor) und Michael Renner, Rektor des Gymnasiums Immenstadt.
  • Foto: Landratsamt Oberallgäu
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Gymnasium Immenstadt gibt es jetzt eine Fahrrad-Servicestation. Die "unscheinbare graue Säule" hat ein "hochfunktionelle(s) Innenleben", heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes Oberallgäu. Damit sollen kleine Reparaturen am Fahrrad möglich sein. 

Die Fahrrad-Servicestation bietet verschiedenste Werkzeuge für kleine Reparaturen sowie eine hochwertige Luftpumpe
  • Die Fahrrad-Servicestation bietet verschiedenste Werkzeuge für kleine Reparaturen sowie eine hochwertige Luftpumpe
  • Foto: Landratsamt Oberallgäu
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Demnach weihte Landrätin Indra Baier-Müller die Servicestation mit Vertretern der Schule und den Sponsoren ein. Die Schule hatte die Säule im September 2019 im Rahmen des ersten Oberallgäuer Stadt- und Schulradelns erhalten: Innerhalb von drei Wochen hatten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums Immenstadt 32.000 Kilometer auf dem Fahrrad zurückgelegt. Damit sicherten sie sich den ersten Preis: Die Fahrrad-Servicestation. 

Am 24. Juni startet das Stadtradeln 2020 im Oberallgäu und Kempten. Radbegeisterte Menschen aus dem Oberallgäu können auch dann wieder für ihren Landkreis, für mehr Klimaschutz und für die Aufwertung des Radverkehrs auf ihr Rad steigen. Weitere Infos unter www.allgaeu-klimaschutz.de/stadtradeln und www.stadtradeln.de. 

Gruppenbild mit Sicherheitsabstand und Mundschutz: von links nach rechts: Landrätin Indra Baier-Müller, Heinrich Beerenwinkel, Vorstandssprecher Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu (Sponsor) und Michael Renner, Rektor des Gymnasiums Immenstadt.
Die Fahrrad-Servicestation bietet verschiedenste Werkzeuge für kleine Reparaturen sowie eine hochwertige Luftpumpe

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen