Eigentum
Allgäuer Seen: Wer in einem öffentlichen Gewässer baden will, darf auch private Flächen betreten

  • Foto: Dominik Berchtold

Jedes Jahr gibt es Streit um die Frage, wo Badefreunde einen See bevölkern dürfen und wo nicht. Das beschäftigt auch einen 64-jährigen Oberstaufener, seitdem er am Nordufer des Großen Alpsees bei Immenstadt baden wollte und vom Pächter der Fläche vertrieben wurde.

Das hätte ihm an anderen Seen im Oberallgäu genauso passieren können. Denn während die Wasserflächen vieler Seen öffentliche Träger haben, sind die Uferstreifen meist in privater Hand.

Sie sind im Besitz von Landwirten, Pensionsbetreibern und anderen privaten Eigentümern. Und die weiß Juliane Ruppert von der Stadverwaltung, verpachten ihre kostbaren Uferstreifen durchaus weiter. Und vermutlich glaubten sich die Pächter im Recht, als sie den 64-Jährigen und seine Freundin vertrieben. Frei nach dem Motto: "Wenn ich für einen Badeplatz bezahle, darf ich ihn alleine nutzen und keine anderen."

"Aber so einfach ist das nicht", sagt die Pressesprecherin des Landratsamts, Brigitte Klöpf.

Warum die Pächter in diesem Fall nicht im Recht waren, und wann Ufer-Abschnitte nicht betreten werden dürfen, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 18.08.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen