Musik
Allgäuer Jazz-Größen Tiny Schmauch und Aki Hoffmann veröffentlichen gemeinsames Live-Album

Wie man Evergreens neues Leben einhaucht, wie man Angestaubtes nicht nur aufpoliert, sondern für heutige Ohren adaptiert, das zeigen zwei Allgäuer Jazz-Größen.

Der Kaufbeurer Kontrabassist Tiny Schmauch und der aus Bühl am Alpsee stammende Pianist Aki Hoffmann treffen sich regelmäßig zu 'Dualog'-Konzerten, bei denen es ums kreative Miteinander und ums Improvisieren über wohlbekannten Melodien geht. Wer so einen Auftritt bislang verpasst hat, kann sich von den außergewöhnlichen Qualitäten des Duos nun anhand eines famosen Live-Albums überzeugen.

Mehr über das gemeinsame Projekt von Tiny Schmauch und Aki Hoffmann erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 13.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen