Kempten
Aktion in Rotkreuz-Läden im Oberallgäu: Rock, Hemd, Hose – alles für 1,50 Euro

Hippe Klamotten namhafter Hersteller lassen sich Modebewusste in aller Regel einiges kosten. Hunderte Euro pro Outfit kommen leicht zusammen. Nicht so in den Kleiderläden des Roten Kreuzes in Kempten, Immenstadt und Sonthofen: Jedes Kleidungsstück kostete dort am Donnerstag 1,50 Euro.

Die Sonderaktion findet einmal im Jahr statt. Das ganze Jahr über werden in den Rotkreuz-Läden gut erhaltene Kleidung, Heimtextilien, Schuhe, Spielzeug, Geschirr, Bücher, CDs sowie andere nützliche und schöne Dinge verkauft, die gespendet wurden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 16.02.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen