Sonthofen
2.500 Euro an Lebenshilfe in Sonthofen

Eine Spende von 2.500 Euro ist am späten Nachmittag vom schwäbischen Regierungspräsidenten Karl Michael Scheufele an die 'Wahlfamilie' und Lebenshilfe Sonthofen übergeben worden. Gewürdigt wird damit das ehrenamtliche Engagement der Vereine für ältere und behinderte Menschen. Das Geld kommt neben der "Wahlfamilie" und der Lebenshilfe Sonthofen anderen gemeinnützigen Organisationen zu Gute. Zusammengekommen ist das Geld durch das Gewinnsparen der bayrischen Raiffeisen- und Volksbanken.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen