Unfall
23-Jährige bei Verkehrsunfall in Sonthofen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Sonthofen ist am Abend eine 23-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, hat die Frau beim Linksabbiegen an einer Kreuzung offenbar ein Stopp-Schild missachtet.

Ein entgegenkommender Lastwagen konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht verhindern. Er rammte das Auto der Frau, dabei wurde sie gegen ein weiteres Auto geschoben und eingeklemmt. Der Lastwagenfahrer und der Fahrer des zweiten Autos blieben den Angaben zufolge unverletzt.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ