Hi Schlittenhunde
15. internationales Schlittenhunderennen in Bad Hindelang

Für hohe Anforderungen an die mehr als 500 erwarteten Schlittenhunde und deren rund 100 Hundeführer (Musher genannt) ist beim 15. Internationalen Schlittenhunderennen rund ums Joch in der Gemeinde Bad Hindelang genug gesorgt.

Am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Januar, werden Teilnehmer aus Holland und Tschechien, Polen und Frankreich sowie aus der Schweiz, aus Österreich und Deutschland um den Sieg kämpfen, wobei es auch um wichtige Qualifikationspunkte für die Europameisterschaft geht.

Das Rennprogramm beginnt an beiden Tagen um 10.00 Uhr am Tennisplatz in Unterjoch, der gegen 15.00 Uhr auch als Zieleinlauf dient. Die Renndistanzen betragen je nach Größe des Gespanns zwischen sechs und 18 Kilometer.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen