Ausstellung
100 Jahre Täufer-Johannis-Kirche in Sonthofen

3Bilder

'Dr. Mart. Lut.' verfasste die 'ganze Heylige Schrifft' auf 'teutsch', 'sampt einem Register und schönen Figuren'. Die Orthographie wirkt ein wenig fremd, aber die 'Biblia' aus dem Jahre 1560 ist dafür umso kostbarer. Bis Ende Juni ist sie im Foyer der Sparkasse Sonthofen am Oberallgäuer Platz zu bewundern. Die Leihgabe des Priesterseminars Augsburg ist Teil einer Ausstellung zum 100-jährigen Jubiläum der evangelischen Täufer-Johannis-Kirche.

Umgeben von Sozialzentrum und Altenwohnheim, von Schule und Sporthalle, Wohnungen und Handel: Die Kirche sei 'nah am Menschen', stellte dritter Bürgermeister Wolfgang Deppe bei der Eröffnung fest.

Das 100-jährige Jubiläum sei nicht nur ein kirchliches, sondern auch ein gesellschaftliches Ereignis, meinte Ralph Eichbauer, Leiter der Sozialabteilung im Landratsam. Damals habe niemand glauben können, dass die Kirche und die Gemeinde ins Herz der Kreisstadt wachsen werden.

Gerhard Scharrer, erster Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Sonthofen, lobte ausdrücklich den Einsatz der evangelischen Christen für Kirche und Gemeinschaft. Die Bilder der Ausstellung zeigten aber auch, dass die Kirche nie fertig sei. Das sei gut so, denn 'die Kirche ist kein Museum."

Josef Rothärmel von der Sparkasse Sonthofen erklärte, dass sein Haus seit Jahren mit der Kirchengemeinde verbunden sei und die Schalterhalle gern für die Ausstellung zur Verfügung stehe. Die Ausstellung zeigt auf großen Stelltafeln in Wort und Bild die Geschichte der Gemeinde und wird ergänzt durch Vitrinen mit Exponaten.

Neben der historischen Lutherbibel, die ursprünglich aus der Dekanatsbibliothek Sonthofen stammt, sind auch ein historisches Taufbuch sowie verschiedene Urkunden zu sehen.

Öffnungszeiten: Die Ausstellung ist bis zum 28. Juni montags bis freitags von 9 bis 12 und 14 bis 16 Uhr zu sehen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen