Nachrichten - Immenstadt i. Allgäu

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen Immenstadt i. Allgäu

Lokales

Hans Reichart möchte sich dafür einsetzen, dass der Immenstädter Bahnhof barrierefrei wird.

Infrastruktur
Immenstädter Bahnhof: Staatsminister Hans Reichart will sich für Barrierefreiheit einsetzen

Staatsminister Hans Reichart will sich dafür einsetzen, dass der Immenstädter Bahnhof bald barrierefrei wird. Dazu soll Immenstadt in ein entsprechendes Förderprogramm des Bundes aufgenommen werden. Das geht aus einem Bericht der Allgäuer Zeitung hervor. „Wir werden die entsprechenden Maßnahmen mitfinanzieren“, sagte Reichart. Ferner hätten die Verantwortlichen der Deutschen Bahn versichert, „dass das Dach auf Gleis eins im Frühjahr neu eingedeckt wird“. Täglich würden rund 1.900 Menschen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.20
  • 1.619× gelesen
Bei seinen Auftritten im Europazentrum des Diamantweg-Buddhismus in Immenstadt zieht Ole Nydahl jedes Mal viele Anhänger an.

Buddhismus
Nach fraglichen Äußerungen unter anderem in Immenstadt: Gericht hält Lama Ole Nydahl für fremdenfeindlich

Ole Nydahl ist seit vier Jahrzehnten buddhistischer Lehrer und nach dem Dalai Lama vermutlich der bekannteste Vertreter des tibetischen Buddhismus in Deutschland. Er hält unter anderem Vorträge im Europazentrum seiner Gruppe auf Gut Hochreute bei Immenstadt.  In den letzten Jahren wurden immer mehr Vorwürfe gegen den gebürtigen Dänen laut. Bei Vorträgen äußerte er sich fremdenfeindlich gegenüber Muslimen. Laut Allgäuer Zeitung hatte ein früheres Mitglied des Diamantwegs publik gemacht, dass...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.20
  • 5.531× gelesen
Wer bekommt die Alte Schule in Bühl am Großen Alpsee? Bis 31. Januar können noch Angebote bei der Diözese abgegeben werden. Die Stadt Immenstadt hat bereits ihren Hut in den Ring geworfen. Allerdings muss der Stadtrat das Kaufangebot nochmals überarbeiten.

Abriss
Stadt will "Alte Schule" in Immenstadt-Bühl übernehmen: Diözese lehnt Kaufangebot ab

Der Immenstädter Stadtrat hat am Donnerstagabend entschieden, für die Alte Schule in Immenstadt-Bühl ein Kaufangebot über 150.000 Euro an die Diözese Augsburg abzugeben. Geplant ist, das Gebäude dann abreißen zu lassen und ein Dorfgemeinschaftshaus zu errichten. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, möchte die Diözese bis zum 31. Januar weitere Angebote abwarten, bevor sie eine Entscheidung trifft. Unter dem Gebäude könnte sich ein „Bodendenkmals“ befinden, dass einen Neubau um Jahre verzögern...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.01.20
  • 1.432× gelesen

Polizei

Polizei (Symbolbild)

Verletzt
Jogger bei Immenstadt von Hund gebissen

Am Sonntagabend joggte ein 55-jähriger Mann von Freibrechts in Richtung Akams. Hierbei wurde er zunächst von einem herrenlosen Hund angebellt. Nachdem der Jogger sein Lauftempo reduzierte, biss ihn der Hund am Oberschenkel. Der Jogger wurde dadurch leicht verletzt und begab sich in ärztliche Behandlung. Bei der Befragung der umliegenden Nachbarschaft konnte der Hundehalter ermittelt werden. Bei dem Hund handelte es sich um einen Australian Shepherd.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.01.20
  • 3.409× gelesen
  •  1
Die Feuerwehr versucht, das Öl aus dem Bach zu entfernen.
9 Bilder

Feuerwehreinsatz
Öl gelangt bei Seifen in Bach

Ein Spaziergänger hat am Donnerstagnachmittag im Gießener Bach bei Seifen bei Immenstadt einen langen Ölfilm entdeckt. Er hat die Feuerwehr Stein und Immenstadt alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war klar, dass es sich um eine nicht geringe Menge Öl handelt. Der Ölfilm war schon rund 300 Meter Flussabwärts zu sehen. Die Feuerwehr suchte den Bach ab. Sie stellte fest, dass der Ölfilm aus einem Rohr kommt, das in dem kleinen Bach endet. In diesem Bach leben auch Bieber. Während ein Teil...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.20
  • 3.124× gelesen
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Unbekannter schlichtet Streit zwischen zwei Jugendlichen in Immenstadt

Zwei Jugendliche sind am Dienstagmittag in einem wartenden Zug in Immenstadt aneinandergeraten. Ein bisher unbekannter Mann schlichtete den Streit. Die Polizei sucht Zeugen.  Die beiden Jugendlichen im Alter von 15 und 17 haben sich gegenseitig geschlagen. Wobei der Jüngere mehrmals mit der Faust auf den 17-Jährigen einschlug. Er hörte erst auf, als der unbekannte Helfer in das Geschehen eingriff und die beiden voneinander trennte. Der unbekannte Helfer, sowie weitere Zeugen werden gebeten,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.01.20
  • 2.106× gelesen

Sport

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Videobeiträge

Lokales
Bärbeletreiben in Immenstadt 2019
Video  38 Bilder

Bildergalerie & Video
Bilder vom Bärbeletreiben in Immenstadt: Brauchtum mit leichtem Gruselfaktor

Am Mittwoch, 04. Dezember sind die Bärbele durch Immenstadt gezogen. Bei diesem Brauchtum aus heidnischer Zeit geht es um die dunkle Jahreszeit, um die Darstellung von Hexen und bösen Geistern. Dabei verteilen sie leichte Hiebe mit ihren Ruten, die umstehenden Besucher machen sich einen Spaß draus. Am Donnerstag, 05. und Freitag, 06. Dezember ziehen die Klausen nach bei den traditionellen Klausentreiben im Allgäu. Schaurig-schönes Brauchtum: Klausentreiben-Termine im Allgäu 2019

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.12.19
  • 7.942× gelesen
Lokales
Murenabgang bei Immenstadt: Stundenlange Behinderungen auf der B308
9 Bilder

Video
Murenabgang bei Immenstadt: Stundenlange Behinderungen auf der B308

Zu einem kleineren Murenabgang kam es Dienstag Mittag gegen 12 Uhr auf der B308 zwischen Immenstadt und Oberstaufen auf Höhe des Alpsees. Kurz nach 12 Uhr ging eine Mure im Bereich eines Bachbetts hinunter. Neben viel Wasser und Matsch kamen auch Steine und Baumstämme herunter und blockierten so eine der wichtigsten Straßen im Oberallgäu. Umgehend wurden die Feuerwehr Bühl, sowie das Straßenbauamt verständigt. Der Bach und auch die Straße, mussten mit schwerem Gerät von dem Geröll befreit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.19
  • 21.427× gelesen
Lokales
Der überlaufende Alpsee von oben.
33 Bilder

Hochwasser
Alpsee bei Immenstadt läuft über die Ufer

Im Allgäu herrscht Dauerregen. Überall kommt es zu Überschwemmungen - so auch am Dienstagmorgen am Alpsee bei Immenstadt. Der Natursee ist bereits über die Ufer gelaufen. Laut des Bayerischen Hochwassernachrichtendienstes liegt der Wasserstand aktuell über 170 cm. In den letzten Tagen lag er noch bei knapp 130 cm. Die ersten Uferbereiche und Sitzgruppen sind überschwemmt. Dennoch bestehe laut Bürgermeister Armin Schaupp noch keine kritische Situation. Die Intensität der Niederschläge nehme...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.19
  • 68.782× gelesen

Bildergalerien

Polizei
Die Feuerwehr versucht, das Öl aus dem Bach zu entfernen.
9 Bilder

Feuerwehreinsatz
Öl gelangt bei Seifen in Bach

Ein Spaziergänger hat am Donnerstagnachmittag im Gießener Bach bei Seifen bei Immenstadt einen langen Ölfilm entdeckt. Er hat die Feuerwehr Stein und Immenstadt alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war klar, dass es sich um eine nicht geringe Menge Öl handelt. Der Ölfilm war schon rund 300 Meter Flussabwärts zu sehen. Die Feuerwehr suchte den Bach ab. Sie stellte fest, dass der Ölfilm aus einem Rohr kommt, das in dem kleinen Bach endet. In diesem Bach leben auch Bieber. Während ein Teil...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.01.20
  • 3.124× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020