Ins Gesicht geschlagen
Streit wegen einer Frau: Mann (20) muss ins Krankenhaus

Bekannter schlägt 20-Jährigen ins Gesicht (Symbolbild).
  • Bekannter schlägt 20-Jährigen ins Gesicht (Symbolbild).
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Mittwochabend musste ein 20-jähriger Mann ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Bekannter hatte ihm laut Polizei nach einem Streit ins Gesicht geschlagen. 

Bei dem Streit sei es demnach um eine Frau gegangen. Der junge Mann kann sich nicht genau an den Tathergang erinnern. Die Polizei Füssen ermittelt nun wegen Körperverletzung.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ