Heimatreporter - Beitrag
Punk-Rock im HoSchMi-Stadl 🎤👨🏻‍🎤🥁🎸 3, naja 2 Band's rockten Holzgünz 🤟🏻

17Bilder


Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider.


Um 20 Uhr gings los in Holzgünz im HoSchMi-Stadl und MaßVoll starteten ihr Feierprogramm mit vielen Klassikern, welche zum Mitsingen animierten. Tanzen? Versteht sich, oder?

Danach gings weiter mit SumNight38 - die Jungs und das Mädl (Tami) gaben wieder mal ihr Bestes um die L(M)eute zu rocken und was soll ich sagen -  es ist ihnen gelungen!

Danach sollte es mit dem Headliner: the bottom line, welche gerade auf großer Europatour sind, weitergehen.

Dummerweise verletzte sich ein Artist ziemlich heftig, mit einer größeren Fleischwunde am rechten Unterschenkel, so das der Sanka kommen musste, um den Künstler ins Krankenhaus in MM zu transportieren. GUTE Besserung oder auch "get well soon" an dieser Stelle!

Hier ein paar Impressionen des gestrigen Abends...

Uibr Flo

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ