Special Holzpenis SPECIAL

Da steht schon wieder einer
Holzpenis jetzt im Westallgäuer Hergensweiler aufgetaucht

Und schon wieder ein Holzpenis im Allgäu: Seit Samstag steht eine dieser Skulpturen in Hergensweiler.
  • Und schon wieder ein Holzpenis im Allgäu: Seit Samstag steht eine dieser Skulpturen in Hergensweiler.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Redaktion all-in.de

Grünten, Ebratshofen, Steibis, Heimenkirch... die Liste der Orte, an denen in den letzten Monaten Holzpenisse aufgestellt wurden, wird immer länger. Mittlerweile ist auch in der Westallgäuer Gemeinde Hergensweiler ein Holzpenis aufgetaucht - passend zur Freinacht vom 30. April auf den 1. Mai.

Überregionales "Interesse" an Allgäuer Holzpenissen

Wer den oder die Standbilder produziert und aufstellt ist unklar. Allerdings sorgen die Phalli (laut Duden ginge auch Phallusse oder Phallen) für teils rege Diskussionen in den sozialen Netzwerken und Aufmerksamkeit im gesamten Bundesgebiet. Überregional finden die freistehenden Skulpturen Beachtung in der Berichterstattung. Über den künstlerischen "Wert" der Holzpenisse wird ebenfalls diskutiert.

Holzpenis-Skulpturen im Allgäu: Ist das Kunst oder dämlich?

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen