Waffe
Jäger meldet bei Hergatz Schüsse im Wald

In einem Waldstück nahe Wohmbrechts haben zwei 18-jährige junge Männer mit einer Luftpistole umhergeschossen.

Ein Jäger beobachtete sie dabei und rief die Polizei. Kurze Zeit später konnten Beamte der Lindenberger Polizei die jungen Männer feststellen und die Pistole sicherstellen. Einen benötigten Waffenschein besaßen die Männer nicht. Ein Strafverfahren nach dem Waffengesetz wurde seitens der Polizei eingeleitet.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019