Special Winter SPECIAL

Metallpoller verhindert Schlimmeres
Glatte Straßen: Autofahrer (24) prallt in Wohmbrechts gegen Hauswand

Viel Schnee im Allgäu (Symbolbild)
  • Viel Schnee im Allgäu (Symbolbild)
  • Foto: Eileen Schwaninger
  • hochgeladen von Eileen Schwaninger

Am späten Mittwochabend ist in Wohmbrechts (Westallgäu) ein Autofahrer ins Schleudern geraten. Dabei ist ein hoher Sachschaden entstanden. 

Kontrolle über Fahrzeug verloren

Der 24-jährige Autofahrer hat wohl die Glätte unterschätzt. Im Hergatzer Ortsteil Wohmbrechts Richtung Isny kam der junge Mann von der Fahrbahn ab. Er prallte dort gegen ein geparktes Fahrzeug und anschließend gegen eine Hauswand. Am Auto (Totalschaden) und der Hauswand (Risse) entstand hoher Sachschaden. 

Metallpoller verhindert Schlimmeres

Ein Metallpoller konnte zum Glück der beiden Insassen den Aufprall an der Hauswand deutlich abschwächen. So blieb es bei nur leichten Verletzungen bei Fahrer und Beifahrer und dem Sachschaden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen