Alkoholkonsum
Zu schnell und betrunken: Mann (30) fährt in Heimertingen über Verkehrsinsel

Symbolbild.

Am frühen Sonntagmorgen befuhr ein 30-jähriger Autofahrer von Berkheim kommend die Memminger Straße in Fahrtrichtung Heimertingen. Wegen überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholeinfluss übersah er den dortigen Kreisverkehr, überfuhr ihn geradeaus und kollidierte anschließend mit einem Baum und kam auf dem angrenzenden Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters zum Stehen.

Zum Glück zog er sich keine Verletzungen zu. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Der Mann musste sich im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen und der Führerschein wurde noch vor Ort sichergestellt. Die Schadenshöhe wird auf ca. 15.000 Euro beziffert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen