Eingeschlichen
Hausbesitzer (90) bestohlen: Unbekannte entwenden Münzen in Heimenkirch

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von David Yeow

Bereits am Mittwoch zwischen 20:00 Uhr und 20:30 Uhr wurde ein 90-jähriger Mann Opfer eines Einschleichdiebstahls. Vermutlich während er den Garten goss, gelangte ein bislang unbekannter Täter über die unversperrte Haustür in das Wohnhau. Der Täter entwendete veschiedene Münzen aus einer Münzsammlung. Der genaue Betrag der Beutesumme steht noch nicht fest.

Zeugen, die zur genannten Zeit verdächtige Beobachtungen im Bereich der Sürgenstraße/ Frühlingstraße/ Leiblachstraße in Heimenkirch gemacht haben, werden gebeten sich bei der Lindenberger Polizei bittet unter Tel.: 08381/92010 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019