5.000 Euro Schaden
Auto in Heimenkirch angefahren: Polizei sucht Täter

Polizei (Symbolbild).

Am Abend des 08.01.2022 ereignete sich in der Rathausstraße eine Unfallflucht. Eine 59-jährige Fahrerin parkte ihren PKW der Marke Ford im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 22:10 Uhr auf einem Parkplatz. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie einen Unfallschaden an der linken Heckseite des PKW in Höhe von 5000,00 EUR fest.

Der Verursacher hatte sich zuvor von der Unfallörtlichkeit entfernt ohne eine Regulierung des Schadens zu initiieren. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten die Polizeiinspektion Lindenberg (Tel.: 08381/9201-0) zu kontaktieren.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ