Special Blaulicht SPECIAL

Lkw übersieht Auto
Eine Leichtverletzte: Auto landet in Halblech auf Dach

Bei einem Unfall in Halblech zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu (Symbolbild).
  • Bei einem Unfall in Halblech zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu (Symbolbild).
  • Foto: Lisa Hauger
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Am Mittwochmorgen wollte ein Lkw mit Anhänger von Berghof kommend auf die Bundesstraße 17 einbiegen. Hierbei übersah er eine von rechts aus Buching kommende vorfahrtsberechtigte Pkw-Fahrerin.

Diese erkannte, dass der Lkw sie wohl übersehen hatte und wich nach rechts in Richtung Parkplatz der Kenzenhütte aus. Hierbei touchierte sie mit der rechten Fahrzeugseite leicht einen Baum, wurde dadurch angehoben und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.

Eine Leichtverletzte

Die Fahrerin konnte sich selbst befreien und klagte anschließend lediglich über leichte Nacken- und Kopfschmerzen. Der Lkw-Fahrer erlitt weder Verletzungen noch einen Sachschaden.

Der Pkw musste anschließend mit Totalschaden von einer Abschleppfirma geborgen werden. Der entstandene Schaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen