Special Blaulicht SPECIAL

War starker Seitenwind der Grund für den Unfall?
Schwerer Verkehrsunfall auf der B12 bei Germaringen mit acht Verletzten

Schwerer Autounfall auf der B12 bei Germaringen
13Bilder
  • Schwerer Autounfall auf der B12 bei Germaringen
  • Foto: Moritz Frank
  • hochgeladen von Benjamin Liss

Wie die Polizei mitteilt, ist es auf der B12 Höhe der Ortschaft Untergermaringen zu einem Verkehrsunfall mit fünf Fahrzeugen gekommen. Eine 25-jährige Autofahrerin kam nach bisherigen Erkenntnissen von der Fahrbahn ab und kollidierte auf der Gegenfahrbahn mit einem entgegenkommenden SUV. Drei weitere Fahrzeuge hatten versucht auszuweichen und kamen dabei ebenfalls von der Fahrbahn ab und wurden erheblich beschädigt.  

Zwei Personen schwer verletzt

Ob die junge Frau wegen dem starken Seitenwind von der Straße abgekommen ist, wird derzeit noch ermittelt.  Acht Personen wurden bei dem Unfall verletzt. Sechs davon erlitten mittelschwere Verletzungen und zwei Personen schwere Verletzungen. Zwei Personen mussten von der Feuerwehr aus ihren Autos befreit werden. 

Die B12 war für mehrere Stunden komplett gesperrt. Die Polizeiinspektion Buchloe bittet bislang unbekannte Zeugen, welche am Unfallort noch nicht befragt bzw. deren Personalien noch nicht erfasst wurden, unter der Telefonnummer 08241/9690-0 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen